Angebote zu "Standard" (83 Treffer)

Microsoft SQL Server 2016 Standard: 10 User CALs
Beliebt
1.559,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie der Name bereits verspricht erlaubt die Microsoft SQL Server Standard 2016 User CAL 10 Anwendern Zugriff auf die Software. Es handelt sich damit um das unmittelbare Gegenstück zur Device-CAL, welche wiederum Zugriff von 10 Geräten ermöglicht, unabhängig davon, welcher Anwender an diesem sitzt. Hier können Sie sich die begehrte Lizenz für die Top-Software aus dem Hause Microsoft bereits zum echten Vorteilspreis sichern. Ideal für kleine und mittelständische Firmen, aber auch für große Unternehmen und Konzerne. Von allen Funktionen und Features des 2016 Standard Microsoft SQL Servers profitieren Wenn Sie diese Lizenz clever online kaufen erhalten Sie damit als Anwender vollen Zugriff auf alle Funktionen sowie die generelle Funktionalität der beliebten Microsoft Software. Es existieren hierbei keine Einschränkungen, die CAL selber bezieht sich auf die Standard-Version der Software. Zu beachten ist außerdem, dass die Microsoft SQL Server Standard 2016: 10 User CALs abwärtskompatibel sind, das heißt sie können auch für eine ältere Version vom Microsoft SQL Server Standard genutzt werden, so beispielsweise für die 2014er- oder 2012er-Version. Generell verwenden sie die meisten Anwender aber natürlich auch an der 2016er-Edition. Mit sicherer Zahlung und Top-Service: Microsoft SQL Server Standard 2016: 10 User CALs jetzt kaufen Die Lizenz günstig zu kaufen ist nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht eine gute Entscheidung, zugleich können Sie sich über unsere kostenfreie Hotline im Vorfeld beraten lassen, ebenso wie Sie Hilfe bei der Erstinstallation von der MS SQL Server Standard 2016 Software geboten bekommen. Sollten Sie die Microsoft SQL Server Standard 2016 User CAL hier günstig kaufen, wird Ihnen diese außerdem schnellstmöglich in digitaler Form übermittelt. So ist sie oftmals noch am gleichen Tag einsatzbereit. Benötigen Sie mehr Anwender für die Software, müssen Sie für jeden Anwender eine weitere User CAL erwerben, was Sie unter anderem über die gewünschte Menge erledigen können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019: 1 Standard Us...
Highlight
77,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Erweitern Sie Ihr Netzwerk und System um einen weiteren Nutzer, der auf Microsoft SharePoint Server 2019 und alle damit verbundenen Vorteile, Features und Funktionen zugreifen kann. Die dauerhaft gültige Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL bildet das Gegenstück zur Device CAL und lizenziert die Zugriffe von einem Anwender, der fortan frei vom genutzten Gerät auf die Software zugreifen darf. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Weitere Flexibilität im eigenen Unternehmen dank der Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL Solch eine User CAL ist immer dann ideal, wenn der Anwender relativ flexibel arbeitet und somit nicht zwingend nur auf einen Arbeitsplatz oder ein Gerät angewiesen ist. Durch die User CAL wird er als eben solch ein Anwender lizenziert. Seine Zugriffe könnten anschließend vom eigenen Arbeitsplatz im Büro genauso erfolgen wie unterwegs vom Laptop, zuhause vom Home-Office oder von einem anderen Büro aus. Mitarbeiter mit solch einer Lizenz können daher noch flexibler, schneller und effizienter an benötigte Daten gelangen und diese entsprechend weiterverarbeiten. Da es sich um eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL handelt, ermöglicht diese folglich die Standard-Features. Für alle Mitarbeiter, die von flexiblen Geräten oder Standorten aus arbeiten und nicht auf Business Intelligence Werkzeuge in SharePoint angewiesen sind, ist die Microsoft SharePoint Server 2019 - 1 Standard User CAL daher eine kostengünstige, wirtschaftliche und effiziente Lösung. Neuerungen im SharePoint Server 2019 Wie gewohnt hat Microsoft eine Bandbreite unterschiedlicher neuer Funktionen implementiert. Diese versprechen dank regionaler Datenspeicherung mehr Sicherheit und zuverlässige Backups, außerdem existieren neue Schnittstellen und Features für OneDrive sowie Listen, der Workflow wurde damit erneut optimiert. Informationen lassen sich fortan noch einfacher verarbeiten, unter anderem dürfen neue Einträge beispielsweise via Benachrichtigung in Microsoft Teams oder Mail bekannt gegeben werden. Weitere Synergien zu Microsofts Office-Suite wurden ebenfalls integriert. Clever Software kaufen bei Lizenzfuchs Diese und viele weitere Vorteile erhalten Sie, wenn Sie eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL clever online kaufen und am besten direkt aktivieren. Selbstredend handelt es sich dabei um einen nagelneuen Lizenzschlüssel. Sie können in Ihrem Netzwerk außerdem die hier beschriebene User CAL mit Device CALs kombinieren. Selbige finden Sie ebenfalls in unserem Shop. Außerdem bieten wir Ihnen noch Lizenzierungen für die Enterprise-Variante mit zusätzlichen Business Intelligence Features an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard
Angebot
643,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem SQL Server 2017 Standard setzt Microsoft die Erfolgsgeschichte der hauseigenen SQL Server Software fort. Die Abkürzung SQL steht für „Structured Query Language” und ist eine Datenbanksprache zur Erstellung von Datenbankstrukturen in relationalen Datenbanken. Mit der 2017 Edition läuft das Programm erstmals sogar auf Linux-Plattformen sowie in zertifizierten Docker-Umgebungen. Einige weitere Neuerungen zeigen sich mit Hinblick auf die Funktionalität, ansonsten wurden vor allem die Stärken der vorangegangenen Version übernommen und ausgebaut. Möchten Sie Microsoft SQL Server 2017 Standard online günstig kaufen, können Sie Ihre Bestellung direkt hier bei Lizenzfuchs abgeben. Die Funktionen der Software auf einen Blick relationales Datenbank-Management-System von Microsoft ideal für mittelständische Unternehmen Verwaltung von Kern-Daten ohne kritische Workloads Linux-kompatibel freie Auswahl von Plattform und Programmiersprache Cloudanbindung Rohdaten in wenigen Schritten grafisch & strukturell aufwerten Cross Device-fähig automatisches Tuning Resumable Online Index Rebuilds eine eigene Graphdatenbank zur besseren visuellen Darstellung Zugriffslizenzen notwendig Systemvoraussetzungen für den Microsoft SQL Server 2017 Standard Prozessor: 2 GHz oder schneller (64 Bit) RAM: 4 GB Festplattenspeicher: 6 GB Bildschirmauflösung: 800 x 600 (Super VGA Grafikkarte) Internetzugang Welche Neuerungen bringt Microsoft SQL Server 2017 mit sich? Die 2017er-Edition kommt mit zahlreichen Verbesserungen, einer optimierten Leistung, der Linux-Kompatibilität und weiteren Datenbankmodulfunktionen. In der Standard-Edition eignet sich die Software vor allem für den Einsatz in mittelständischen Unternehmen. Entscheidende Funktionen sind beispielsweise die freie Auswahl der Plattform und Programmiersprache, beides auch verwaltbar über die Cloud. Die Skalierbarkeit, Leistung und Verfügbarkeit wurden ebenso verbessert. Die mobilen Schnittstellen wurden außerdem optimiert. Mit wenigen Schritten lassen sich fortan Rohdaten grafisch und strukturell so aufwerten, dass diese in passender Form sowohl auf dem Tablet als auch auf einem Smartphone angezeigt werden. Weitere besondere Neuerungen sind das automatische Tuning, die Resumable Online Index Rebuilds und eine eigene Graphdatenbank zur besseren visuellen Darstellung. Unterschiede bei der Lizenzierung von Microsoft SQL Server 2017 Sie können eigenständig zwischen vier verschiedenen Lizenzierungen wählen: Die Standard-Lizenz empfiehlt sich zur Verwaltung von Kern-Daten ohne kritische Workloads, lizenziert wird wahlweise nach Prozessor-Kernen oder Server/CAL. Die Enterprise-Edition dient wie gewohnt zur Verwaltung von größeren Datenbanken inklusive entsprechender kritischer Daten, zudem verspricht diese weitere wichtige Funktionen zur Business-Intelligence. Eine Lizenzierung erfolgt bei der Enterprise-Edition nach der Zahl der Prozessor-Kerne. Weitere Versionen sind die kostenlosen Einstiegs- sowie Developer-Varianten. Günstig kaufen kann so einfach sein: Mit sicherer Zahlung über SSL-Verschlüsselung Viele Vorzüge machen den Microsoft SQL Server 2017 Standard im gewerblichen Umfeld zu einer tragenden Säule, welche weltweit von zahlreichen Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung verwendet wird. Während Ihrer Bestellung können Sie eigenständig wählen, ob Sie die Software direkt herunterladen und anschließend installieren möchten oder ob wir Ihnen die Software auf einem USB-Stick zusenden sollen. Letztere Möglichkeit macht eine Lieferzeit von etwa 1 bis 3 Werktagen erforderlich. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Lizenzierung für Ihren konkreten Fall die ideale Wahl darstellt, können Sie uns gern über unsere telefonische Hotline oder alternativ direkt über den Live-Chat im Browser kontaktieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User...
Angebot
253,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Exchange Server 2013 Standard wird über ein duales Modell lizenziert. Neben der Server-Lizenzen werden weiterhin sogenannte Clientzugriffslizenzen (CALs) erforderlich. Sie können wahlweise auf Anwender (User CAL) oder Geräte (Device CAL) hin lizenziert werden. Hier können Sie im praktischen Set Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs zum Top-Preis erwerben und damit insgesamt fünf Nutzern einen Zugang zu Exchange einrichten. Unterscheidung zwischen beiden CALs Sobald Sie die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs günstig kaufen, lassen sich fünf Personen/Anwender lizenzieren. Welches Gerät diese für ihren Zugriff auf Exchange verwenden, ist für den weiteren Verlauf unerheblich. Das Gegenstück zu den User CALs sind die Device CALs, die statt auf eine Person auf ein Gerät hin lizenziert werden. Die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs sind insbesondere dann sinnvoll, wenn Sie im Unternehmen Mitarbeiter beschäftigen, die häufiger abseits des eigentlichen Arbeitsplatzes in Exchange tätig werden. So sparen Sie sich Lizenzen für jedes einzelne Gerät und lizenzieren stattdessen direkt den Anwender. Beachten Sie, dass Exchange Server unabhängig der Lizenzierung nur auf Servern mit Windows Server läuft. Features und Funktionen Indem Sie Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 5 User CALs clever online kaufen, erhalten Sie Zugriff auf die Funktionen der Standard-Edition. Dazu zählen beispielsweise: Email, Kontakte, Aufgaben und Kalender intuitiv verwendbare Outlook-Oberfläche Outlook Web und Mobile App Partnerkalenderfreigabe rollenbasierte Zugriffssteuerung Exchange selbst dient der Optimierung der Kommunikation und Organisation in einem Unternehmen. Schwerpunkt ist die effiziente Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, weshalb unter anderem Team-Features bereitgestellt werden, mit denen die gemeinsame Arbeit an Dateien ermöglicht wird. Des Weiteren werden Anwender bei der Suche von Mitarbeitern, Dateien und Informationen unterstützt. Ein intelligentes Filtersystem greift Mitarbeitern bei der Auffindbarkeit unter die Arme, die Outlook-Oberfläche hilft selbst Einsteigern bei den ersten Schritten in Exchange. Im direkten Vergleich zur Version aus dem Jahr 2010 wurde unter anderem an der Skalierbarkeit sowie Hardwarenutzung gefeilt. Weiterhin fanden generelle Verbesserungen mit Hinblick auf Performance und Bugs statt. Sicher und preiswert kaufen: Microsoft Exchange Server 2013 Standard 5 User CALs Ihre neu erworbenen CALs können Sie flexibel an die jeweiligen Mitarbeiter/Anwender vergeben. Es ist außerdem möglich Device und User CALs in einer Exchange-Umgebung zu kombinieren. Sie müssen sich also nicht dauerhaft auf eine Variante festlegen, sondern können jeweils die optimale Lösung wählen. Jetzt günstig kaufen, sicher zahlen und anschließend direkt digital überstellen lassen: so können Sie die Zugriffslizenzen unmittelbar verwenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2008 Standard
Empfehlung
131,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server Standard 2008 eignet sich vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen und bietet als Nachfolger von Windows Server 2003 zahlreiche neue Features. In den Bereichen Datentransfer, Zugriffsschutz und Verwaltung haben die Entwickler von Server 2008 Standard Optimierungsarbeit geleistet, um Ihnen ein starkes Serverbetriebssystem zu stellen. Eingängige Bedienung für jedermann Server 2008 Standard offeriert Ihnen diverse Programme und Funktionen, die Sie bei der Serververwaltung unterstützen. Es lässt sich ebenfalls als sogenannte Core-Version installieren, die dann auf die grafische, neue Bedienoberfläche verzichtet. In dieser Variante finden Sie nur die notwendigsten Features mit einer minimalen Ausführung des Betriebssystems. Die eigentliche Installationsvariante von Windows Server 2008 Standard schließt das komplette Repertoire an neuen Funktionen ein. Dazu gehört dann unter anderem die Virtualisierungsumgebung Hyper-V, die es Ihnen ermöglicht, komplette Serversysteme zu visualisieren und virtuelle (wie auch physische) Ressourcen durch eigene Verwaltungstools zu strukturieren. Optimale Steuerung durch diverse Modi In Server 2008 Standard haben Sie die Möglichkeit zwischen mehreren Modi zu wählen. Einer davon ist der Servermanager, mit dem Sie den Systemzustand sowie Komponentenbenachrichtigungen jederzeit im Blick haben und zentrale Funktionen verwalten können. Somit fasst Windows Server 2008 Standard mehrere Tools von der Vorgängerversion zusammen. Weitere Modi sind: eine integrierte WMI-Schnittstelle, die Ihnen Host-Funktionen für Verwaltungsskripte bereitstellt, die PowerShell, bei der Sie vorhandene Skripte im bat- oder vbs-Format verwenden sowie eine eingebettete Snap-ins und die MMC. Umfangreiches und optimiertes System Server 2008 Standard hat im Vergleich zur Vorgängerversion höhere Systemanforderungen, was an der Menge an neuen Features und Funktionen liegt. Im Gegenzug erhalten Sie ein kompletteres und besseres Serversystem. Zu den Funktionen gehören der Core-Server, also der minimale Betriebssystemmodus ohne grafisches Userinterface, die Terminaldienste mit diversen Zusatzfunktionen und der BitLocker zur Datenverschlüsselung. Außerdem zeichnet sich Windows Server 2008 Standard durch IIS 7.0 aus, das die neue Version von Internet Information Service darstellt und PHP, SSL und HTML unterstützt. Abschließend sind noch die PowerShell zur Systemverwaltung mit Hilfe von Skripten und das Benutzer- und Ressourcenverwaltungstool Active Directory zu nennen, das eine wichtige Stütze bei der Serverorganisation darstellt. Sicherheit als zentrales Anliegen Microsoft hat bei der Entwicklung Server 2008 Standard großen Wert auf die Systemsicherheit gelegt und deshalb zahlreiche Features integriert. Da ist beispielsweise die Firewall mit den überarbeiteten Richtlinien und Einstellungen im neuen Verwaltungs-Snap-IN, der integrierte Netzwerkszugriffsschutz NAP (Network Access Protection) zur fortlaufenden Zustandsbewertung der Clients, der Read only Domaincontroller zur Anwendung in sicherheitskritischen Bereichen sowie die Isolationsstrategie DC. Damit gibt Ihnen Windows Server 2008 Standard das Rüstzeug, um logische Netzwerke innerhalb von physischen Netzwerken zu isolieren und sie dann zu verwalten. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2014 Standard
Highlight
799,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft SQL Server 2014 Standard für kleine und große Datenbanken Microsoft SQL Server 2014 Standard stellt Ihrem Unternehmen grundlegende Verwaltungsfunktionen von kleineren und großen Datenbanken zur Verfügung. Diese Ausgabe des bekannten Datenbanksystems ist vor allem für KMU mit einem mittleren Datenaufkommen geeignet. Da die Lizensierungskosten pro CPU-Kern entrichtet werden, kann jedes Unternehmen den Preis von Microsoft SQL Server 2014 Standard an seine eigenen Bedürfnisse anpassen. Skalierbarkeit als Vorteil Microsoft SQL Server 2014 Standard lässt sich sehr einfach an den Bedarf in Ihrem Unternehmen anpassen. Kleinere Server mit nur einem Prozessor und wenigen GB Arbeitsspeicher unterstützt diese Serveranwendung ebenso wie große Servercluster mit Hunderten von CPU-Kernen und mehreren TB RAM. In welcher Art und Weise Sie diese Software von Microsoft nutzen, ist dabei fast nebensächlich. Ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis ist in jedem Fall garantiert. Viel Sicherheit für Ihre Datenbanken Daten, die Sie in Datenbanken speichern und dorthin transferieren, sind durch die Verwendung von Microsoft SQL Server 2014 Standard besonders sicher. Die Software konnte sechs Jahre in Folge den Preis als sicherste Plattform mit den wenigsten Schwachstellen, vergeben vom NIST, gewinnen. Speichern Sie zahlreiche wichtige Daten in Ihren Datenbanken und möchten sich bestmöglich gegen Eindringliche von außen absichern, ist die Investition in diese Software daher eine hervorragende Lösung. Verfügbarkeit an 365 Tagen im Jahr Ihre Datenbanken und datenbankbasierten Anwendungen dürfen einfach nicht ausfallen? Microsoft SQL Server 2014 Standardist dann die passende Wahl: Notfallwiederherstellung und eine generell hohe Verfügbarkeit sorgen dafür, dass Sie weniger Ausfallzeiten als zuvor bemerken werden. Sie können die Softwarelast auch problemlos über mehrere Geräte verteilen, sodass bei vielen gleichzeitigen Anfragen auf Ihre Datenbanken noch immer eine hohe Performance gewährleistet wird. Prüfen Sie Datenbanken auf mobilen Geräten Sie möchten bestimmte Datenbanken überwachen und benötigen einen Report am besten jetzt? Mit Microsoft SQL Server 2014 Standard erhalten Sie sowohl online als auch offline die passenden Berichte auf mobile Geräte ausgeliefert. Dies geschieht sowohl auf Geräten mit Windows 10 Mobile als auch Android und iOS. Möchten Sie Ihre Datenbanken überwachen, können Sie das in Zukunft also an jedem beliebigen Ort auf der Welt erledigen - und nicht nur an Ihrem Schreibtisch im Büro. Die Optik zählt! Große Datenmengen sind für den Menschen häufig nur schwer auf einen Blick zu erfassen. Microsoft SQL Server 2014 Standard bieten Ihnen die Werkzeuge, um Informationen grafisch zu visualisieren. Sie erkennen den Wert Ihrer Daten sofort und können mit diesen Visualisierungen auch interagieren. Weiterhin ist Microsoft SQL Server 2014 Standard natürlich hochgradig kompatibel mit zahlreichen Anwendungen aus dem Hause Microsoft.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard U...
Topseller
682,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs erlangen Sie zehn anwenderbezogene Zugriffsberechtigungen für den Sharepoint Server in der 2016-Edition. Die CALs sind ein fester Bestandteil von Microsofts dualem Lizenzsystem und offerieren Ihnen mehr Freiheit bei der individuellen Nutzung von Sharepoint. Hier können Sie diese günstig kaufen, sicher bezahlen und sich direkt bequem digital liefern lassen. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Standard User CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs – für Mitarbeiter eine wertvolle Ergänzung Indem Sie die hier angebotenen Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs online kaufen, können Sie zehn weitere Mitarbeiter lizenzieren. Dadurch erhalten diese Anwender Zugriff auf alle Basis- und Hauptfunktionen vom Standard Sharepoint Server 2016. Ein zentraler Vorteil der User CALs, die das Gegenstück zu den ebenfalls hier verfügbaren Device CALs sind, liegt in der geräteunabhängigen Nutzung. Die Zugriffslizenz gilt immer für den jeweiligen Anwender, er kann sich aber frei aussuchen, von welchem Gerät aus er auf Sharepoint zugreifen möchte. Das macht insbesondere dann Sinn, wenn die jeweiligen Mitarbeiter häufiger an verschiedenen Arbeitsplätzen oder auch einmal von zuhause aus arbeiten. Statt jedes dieser Geräte einzeln lizenzieren zu müssen, deckt die anwenderbezogene CAL alle gleichermaßen ab. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs gewähren außerdem Zugriff auf die Community-Plattform und die Webseiten bei Sharepoint. Zugleich können Anwender mit dieser CAL die visuell aufbereitete Suche verwenden und ECM-Inhalte verwalten. Eine weitere Stärke ist die gestaffelte Upgrade-Funktion. Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt das Bedürfnis haben dem Mitarbeiter einen Enterprise-Zugang zu ermöglichen, dann kann die hier verfügbare Standard CAL einfach upgegradet werden. Sie ist als Baustein demnach sowieso zwangsläufig notwendig und verliert daher selbst bei späteren Upgrades nicht ihren Wert. Enterprise-Lizenzen können Sie an anderer Stelle natürlich ebenfalls direkt hier kaufen. Mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs viele Verbesserungen nutzen Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs günstig kaufen, digital aktivieren und direkt loslegen: Die 2016 Version von Sharepoint Server birgt einige Neuerungen und Verbesserungen. Unter anderem wurden Tastenkombinationen für häufige Befehle implementiert, auch Popups und die Suche erhielten eine visuelle Überarbeitung. Mit der neuen Freigabe- und Teilen-Funktion lassen sich Inhalte innerhalb Sharepoints noch schneller, effizienter und zielführender unter Mitarbeitern teilen. Zugleich wurden die Navigation und Oberfläche im Detail ausgebessert, um häufiger genutzte Funktionen prominenter und schneller erreichbar darstellen zu können. Ihre neuen Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs können Sie im Set direkt jetzt günstig kaufen. Bei Lizenzfuchs profitieren Sie von einer dauerhaften SSL-Verschlüsselung und haben zugleich die Wahl zwischen vielen verschiedenen Zahlungsmitteln. Die CALs werden Ihnen im Anschluss an Ihre Bestellung digital überstellt. Es ist nicht notwendig alle auf einmal zu vergeben, außerdem können innerhalb Ihres Netzwerks User mit Device CALs kombiniert werden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Standard
Unser Tipp
419,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Windows Server 2016 Standard ist ein modernes, optisch auf der Oberfläche von Windows 10 aufbauendes Serverbetriebssystem. Die Software verwaltet umfangreiche Computernetzwerke, kümmert sich um die Bereitstellung von Daten für Mitarbeiter und kann an Cloud-Systeme angebunden werden. Im Vergleich zur Vorgängerversion stellt Microsoft beim Windows Server 2016 Standard vor allem die gesteigerte Geschwindigkeit, einen verbesserten Schutz gegen Netzwerk- und Speicherausfälle sowie eine erhöhte Softwaresicherheit als große Vorteile heraus. Die Funktionen der Software im Überblick benötigt Clientzugriffslizenzen (CALs) kann als Virtualisierungsgast verwendet werden Direct Access BitLocker BranchCache Remoteunterstützung Windows Defender Features Best Practices Analyzer Dynamischer Arbeitsspeicher Cloud Anbindung Systemanforderungen für den Windows Server 2016 Standard Prozessor: 1,4 GHz (64 Bit) RAM: 512 MB (2 GB für Rechner mit der Installationsoption Desktop Experience) Festplattenspeicher: 32 GB Bildauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Software für klassische Server in kleinen Unternehmen Entwickelt wurde der Windows Server 2016 Standard im Hinblick auf Unternehmen, die eine kleinere Anzahl von Servern und wenige oder keine virtuellen Server verwenden. Die Software ist gleichzeitig leistungsstark genug, um auch große Netzwerke zu verwalten, ohne auf die deutlich teurere Datacenter-Edition zu wechseln. Das Lizenzmodell funktioniert so, dass Sie die Kosten pro CPU-Kern entrichten. Die Anschaffungskosten lassen sich für Unternehmen daher ganz einfach im Voraus berechnen. Pro CPU stehen Lizenzkosten für mindestens acht Kerne an, Windows Server 2016 Standard lässt sich jedoch je nach Bedarf auch mit einer steigenden Anzahl an CPU-Kernen anpassen. Was ist neu in Windows Server 2016 Standard? Neben den genannten Features wie der verbesserten Geschwindigkeit und der Cloud-Anbindung erlaubt Windows Server 2016 Standard die Vergabe von Benutzerrechten an Ihre Mitarbeiter. Dies ermöglicht eine sichere Verwaltung des gesamten Serversystems ohne hohen Aufwand von jedem Ort aus. Zusätzlich bietet die Software die Option, das System in einer besonders einfachen Variante, der Core Anwendung, zu starten. Dieser Server ist nicht mit einer grafischen Oberfläche ausgestattet, wodurch die Performance gerade auf älteren Geräten deutlich steigt. Zusätzlich sinken die Systemvoraussetzungen, die das System an externe Geräte stellt. Um Anwendungen schneller und flexibler entwickeln und nutzen zu können, setzt Windows Server 2016 Standard außerdem auf die bekannten Installationsprogramme von Windows. Allein virtuelle Maschinen können Sie mit diesem Serverbetriebssystem nicht in vollem Umfang nutzen, ein Ausweg steht jedoch über die Datacenter-Edition bereit. Jetzt einen Windows Server 2016 Standard bestellen und gleich loslegen Die bekannte Oberfläche macht die Verwaltung von Windows Server 2016 Standard einfach für alle, die bereits Erfahrung mit Serverbetriebssystemen auf Windows-Basis gesammelt haben. Auf Lizenzfuchs.de finden Sie neben dem Windows Server 2016 Standard, auch die entsprechenden Zugriffslizenzen – ganz gleich ob benutzer- oder gerätegebundene Client Access Licences (CALs). Bei Fragen steht Ihnen unser Kundensupport gerne zur Seite.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2014 Standard: 10 User CALs
Highlight
1.218,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Kauf, der sich nicht nur lohnt, sondern zum Betrieb von Microsofts SQL Server 2014 Standard auch nötig ist. Microsoft bietet seinen Kunden unter anderem eine Wahl zwischen sogenannten "Device CALs" und den hier beschriebenen "User CALs". Der Unterschied zeigt sich in der Verwendung. So ermöglicht es die Microsoft SQL 2014 Server Standard User CAL einer bestimmten Person (dem Anwender) die Software zu nutzen, unabhängig vom verwendeten Gerät. Bei der Device CAL ist es genau andersherum, sie erlaubt den Zugriff über ein bestimmtes registriertes Gerät, unabhängig vom Nutzer. Unternehmen, die die starke Software für Business-Intelligence und Datenmanagement einsetzen möchten, erlaubt das vor allem viel Flexibilität. Online bestellen und direkt digital liefern lassen Die Microsoft SQL Server 2014 Standard: 10 User CALs clever online zu kaufen war noch nie so einfach: bestellen Sie einfach die Lizenz (oder alternativ eine gewünschte Menge davon) und lassen Sie sich diese digital liefern. So können Sie den MS SQL Server 2014 Standard schon bald aktiv nutzen und von all seinen Vorteilen profitieren, darunter einer "In-Memory"-Funktion, welche schnelle Uploads und Transaktionen bei zeitgleicher Komprimierung ermöglicht. Ebenso garantiert das "Always on" Feature eine dauerhafte Verfügbarkeit von Diensten, die konsequent online sein müssen. Eine verbesserte Sicherheit, Verschlüsselung, Skalierbarkeit und Verwaltung sind weitere Stärken, ebenso wie die individuelle Server-Integration - wahlweise lokal oder innerhalb der Cloud. Microsoft SQL Server 2014 Standard: 10 User CALs für Unternehmen jeder Größe Der kinderleichte Kauf, die vielseitige Verwendung der Software sowie die Sicherheit via einer SSL-Verschlüsselung sind nur einige Vorteile, die Sie beim Erwerb der Microsoft SQL Server 2014 Standard User CAL immer erhalten. Am besten direkt noch heute günstig kaufen und weiteren Anwendern im Unternehmen Zugriff auf den Microsoft SQL Server Standard ermöglichen oder die Software über den angestellten Admin erstmals in Betrieb nehmen lassen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Standard U...
Angebot
770,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie können den Microsoft SharePoint Server 2019 mit all seinen Vorzügen nicht mehr aus Ihrem Unternehmen wegdenken? Dann ist das Microsoft SharePoint Server 2019 - 10 Standard User CALs Set für Sie eine gute Wahl! Die zehn Zugriffslizenzen richten sich an einzelne Anwender, jeder davon kann das Gerät, von dem aus er arbeiten und auf SharePoint zugreifen möchte, fortan frei wählen. Selbstverständlich können Sie einzelne Lizenzen davon auch später aktivieren, an dieser Stelle aber schon einmal für anstehende Erweiterungen und/oder neue Mitarbeiter vorsorgen. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Microsofts SharePoint Server überzeugt mit neuen Features und gewohnt flexibler Lizenzierung Sollten Sie bereits mit professionellen Softwarelösungen für den Business-Bereich aus dem Hause Microsoft vertraut sein, dürften Sie das duale Lizenzsystem ebenfalls kennen. Neben dem Produktschlüssel werden Zugriffe individuell über sogenannte User oder Device CALs lizenziert, die sich entsprechend an Anwender/Personen oder alternativ an Geräte/Arbeitsplätze richten. Mit Hilfe der Standard CAL, so wie Sie diese hier kaufen können, aktivieren Sie alle Standard- beziehungsweise Basis-Funktionen von SharePoint 2019. Die Hauptfunktionen umfassen Webseiten im Intranet, Communitys als integrierte Plattform für Mitarbeiter sowie ECM Inhalte für alle. Personen und Kompetenzen innerhalb des Unternehmens lassen sich über die leistungsstarke Maske suchen. Außerdem existiert seit der Version 2019 eine visuelle Vorschau, die den Umgang mit der Suche noch einmal maßgeblich erleichtert. Die Business-Intelligence Features sind hingegen erst in der leistungsstärkeren Enterprise-Variante verfügbar, deren CALs aber unmittelbar auf die hier angebotenen Standard CALs aufbauen. Features und Funktionen, die Sie mit Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs nutzen können Die 2019-Edition von Microsofts SharePoint bekam nicht nur optisch über verbesserte Menüführungen eine Frischzellenkur verschrieben, sondern wartet zugleich mit neuen Features auf. Eines davon ist die leistungsstarke Suchfunktion, welche im Vergleich zu den Vorgängern komplett überarbeitet wurde. Ihre zehn Mitarbeiter können sich außerdem die neue Teilen-Oberfläche zunutze machen, regional Daten speichern oder den Workflow optimieren. Zudem lassen sich Bekanntmachungen im Intranet und der angeschlossenen Plattform nun noch weitläufiger, zugleich aber gezielter verbreiten. Bestellen Sie noch heute Ihre Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs zum Top-Preis und stellen Sie bis zu zehn Mitarbeitern im Unternehmen einen Zugang zu SharePoint 2019. Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs jetzt bestellen Hier können Sie Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Standard User CALs clever online kaufen, es lassen sich also bis zu zehn Mitarbeiter/Anwender für ihren Zugriff auf die Software registrieren. Eine super Lösung für alle, deren Bedarf über eine oder einzelne Zugriffslizenzen hinausgeht.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot