Angebote zu "Client" (77 Treffer)

Microsoft Windows Server 2012 R2 Essentials
Aktuell
155,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Server 2012 R2 Essentials bekommen Sie das ideale Programm, um sich weiterhin auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und trotzdem ein umfangreiches Servernetzwerk aufzubauen und zu verwalten. Eine gut strukturierte Nutzeroberfläche und die einfache Handhabung erleichtern Ihnen den Einstieg. Bis zu 25 Benutzer oder 50 Geräte können als Arbeitsplatz eingerichtet werden. Zusätzliche User CALs sind nicht nötig. Sollten Ihnen bei Windows Server Essentials 2012 doch die Arbeitsplätze ausgehen, können Sie jederzeit auf eine höhere Version von Windows Server aufrüsten. Cloudbasierte Dienste und ständiger Zugriff Die integrierten Cloud-Dienste sorgen für ein flexibles Arbeiten und Teilen der Dateien. Mit der My Server App für Windows und Windows Phone haben Sie die Möglichkeit, extern auf Daten und Verwaltungstools zuzugreifen. Windows Server 2012 R2 Essentials kann sowohl auf physischen Servern als auch virtuellen Computern installiert werden. Die Funktion Client Computer Backups sichert die Daten von allen integrierten Rechnern zentral auf dem Server – und auf Wunsch automatisch und regelmäßig. Der optimierte Connector sorgt für ideale Optionen bei der Clientbereitstellung. Die Programme Office 365 und Microsoft Azure inklusive Benutzerverwaltung sind in Windows Server 2012 Essentials R2 ebenfalls vorhanden. Durch die cloudbasierten Dienste haben Sie jederzeit und von überall Zugriff auf Ihre Daten, was Ihren Mitarbeitern ein flexibles Arbeiten ermöglicht. Als Administrator in Windows Server 2012 R2 Essentials gewähren Sie Ihnen einen sicheren Zugang zu den Unternehmensdaten und relevanten Anwendungen. Ihre Mitarbeiter brauchen einzig eine Internetverbindung samt Webbrowser. Zusätzlich können Sie durch die Integration von Office 365 Benutzerkonten erstellen und zugehörige Postfächer anlegen. Verwaltung und Sicherheit leicht gemacht Aus der Ferne erledigen Sie dank Server 2012 R2 Essentials Verwaltungsaufgaben, indem Sie über die My Server App für Windows und Windows Phone von fast jedem Gerät und von überall auf Ihr Serversystem zugreifen. Der sogenannte Remotezugriff sorgt für reibungsloses Arbeiten von Smartphone, Laptop oder Tablet. Es ist Ihnen ebenfalls möglich über Ihren Webbrowser auf Dateien, Ordner und Clientcomputer zu kommen. Mit Windows Server 2012 Essentials R2 schützen Sie Ihre Daten vor Verlust und Missbrauch. Dazu bietet sich die Dateiversionsverlauf-Sicherung an, die eine Datensicherung pro Benutzer statt wie üblich pro Gerät durchführt. Gibt ein Rechner den Geist auf, können Sie alle Dateien eines Mitarbeiters auf dem neuen Endgerät wiederherstellen. Außerdem bietet Server 2012 R2 Essentials die Alternative automatische Client-Computer-Backups durchzuführen, damit Sie potenziellem Datenverlust vorbeugen und alle Daten zentral auf dem Server speichern. Zwei Wege der Installation Windows Server 2012 Essentials R2 verfügt nicht über die Virtualisierungsplattform Hyper-V, allerdings können Sie das System sowohl auf einem physischen Server als auch einem virtuellen Computer installieren. Sie entscheiden damit, wie Sie Server 2012 R2 Essentials zukünftig nutzen wollen. Zur Optimierung Ihrer IT und zur Kostenminimierung ist das Serversystem Windows Server 2012 Essentials R2 ideal. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Imperial Satelliten-Receiver HD 11+ Hybrid, SAT...
115,75 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Schauen Sie 6 Monate lang HD+ gratis. Der leistungsfähige Satelliten-HD-Receiver punktet mit USB-PVR-Funktion, HD-Mediaplayer, HbbTV, Webbrowser und Sat>IP-Client. Mit Smartcard für HD+ Der HD-Receiver wird mit einer Smartcard geliefert, die den Empfang verschlüsselter HD+-Programme und den Zugriff auf HD+RePlay- sowie auf HD+SmartTV-Funktionen für 6 Monate ohne zusätzliche Kosten ermöglicht. Danach können Sie das HD+-Paket kostenpflichtig verlängern. Via HD+RePlay-Funktion haben Sie einen direkten Zugang auf die Mediatheken privater TV-Anbieter. Mit der HD+SmartTV-Funktion können Sie auf über 100 Apps privater Fernsehsender zugreifen. Sat>IP – Heimnetz als Sat-TV-Verteiler Sat>IP ist eine bewährte Lösung zum Verteilen von Satelliten-TV-Programmen über das Heimnetzwerk. Mit einem Sat>IP-Server oder einem Sat>IP-Router speisen Sie Sat-Programme Ihrer Wahl in das Heimnetzwerk ein. Jeder LAN-Anschluss wird zur Sat-TV-Anschlussdose . Den Sat>IP-Client HD11+ binden Sie via LAN-Anschluss in das Heimnetz ein. Den HDMI-Ausgang des Receivers verbinden Sie wie in herkömmlichen Sat-Anlagen direkt mit dem HDMI-Eingang Ihres HDTV. Leistungsfähige HD-Mediaplayer-Funktion Der integrierte Mediaplayer spielt Videos, Musik und Bilder von USB-Medien mit FAT32/FAT16/Ext2/NTFS-Formatierung ab. Unterstützt werden die Dateiformate MKV, WMV, AVI, MP3, WAV, AAC, FLAC, OGG, DTS, DDAC3, HE-AAC und JPEG. Zu den unterstützten Video-Codecs gehören MPEG-4/2/1, H.264, AVC und VC-1. Media-Dateien über das Heimnetz wiedergeben Verbinden Sie den Receiver via LAN-Anschluss mit Ihrem Heimnetz und spielen Sie Multimedia-Dateien von freigegebenen Ordnern in Ihrem Netzwerk ab – z. B. von Ihrem PC und Ihrer Netzwerk-Festplatten. Mit einem separat zu erwerbenden WLAN-Stick können Sie den Receiver drahtlos ins Heimnetz einbinden. HbbTV ergänzt TV-Programm mit Informationen aus dem Internet Der Satelliten-Receiver unterstützt HbbTV (Hybrid Broadcast an Broadband TV). TV-Sender können Inhalte für HbbTV bereitstellen, darunter weiterführende Informationen zum laufenden Programm. Damit Sie HbbTV verwenden können, muss der Receiver mit dem Internet verbunden sein.   Empfängt verschlüsselt HD+ und freie HDTV-, SDTV- und Radioprogramme Unterstützt HDTV bis 1080 i/p Drahtgebundene Einbindung (via LAN Kabel) ins Heimnetz In Sat>IP-Verteilanlagen als Client-Receiver verwendbar HD-Mediaplayer gibt Musik, Videos und Bilder von USB-Medien wieder 2x S/PDIF-Audio-Ausgänge (elektrisch und optisch) für Tonwiedergabe in digitaler Qualität PVR-ready: Programme auf USB-Speichermedien aufnehmen HbbTV-Funktion für programmbegleitende Hintergrundinfos und Serviceangebote Elektronische Programmzeitschrift (EPG) Unterstützt Ein-Kabel-Betrieb: SCR EN50494 5000 Programmspeicherplätze Komfortable Steuerung via Fernbedienung und Smartphone App DigioControl Anschlüsse: 2x USB 2.0, HDMI, 2x digitaler Audio-Ausgang (koaxial/optisch), Analog-Audio-Ausgang (2x Cinch), Komposit-Video-Ausgang (FBAS), LAN, LNB-Eingang, LNB-Ausgang (Durchschleif-Funktion), Smart-Card-Einschub, Netzteil 

Anbieter: ELV CH
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard De...
Topseller
68,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen und anschließend direkt einen weiteren Zugriff aktivieren! Sharepoint 2016, erstmals erschienen am 1. Mai 2016, unterliegt Microsofts dualem Lizenzmodell. Deshalb sind sogenannte CALs (Client Access Licences) beziehungsweise Zugriffslizenzen erforderlich. Mit der hier angebotenen CAL können Sie ein (1) weiteres Gerät für Sharepoint 2016 in der Standard Edition aktivieren. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2016: 1 Standard Device CAL Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Mehr zur CAL und Standard-Version Wenn Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen, registrieren Sie damit ein weiteres Gerät. In der Folge ist es unerheblich, welcher Mitarbeiter das jeweilige Gerät bedient. Der Zugriff wird immer über dieses sichergestellt, der Anwender selbst spielt keine Rolle mehr. Indem Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL günstig kaufen, erhalten Sie damit das Gegenstück zur User CAL, welche eine Person statt ein Gerät lizenziert. Die Verwendung der Device CAL birgt viele Vorzüge, insbesondere wenn Geräte von mehreren Personen im Unternehmen genutzt werden. Dazu zählt beispielsweise Peripherie wie Drucker, aber auch Arbeitsplätze kann das umfassen. Wird in Ihrem Unternehmen zum Beispiel im Schichtsystem gearbeitet, wo ein Arbeitsplatz und Rechner von zwei bis drei Personen geteilt wird, könnte die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL alle diese Mitarbeiter für den Sharepoint-Zugriff berechtigen. Selbiges trifft auf Geräte zu, die keinen festen Platz oder Anwender haben, zum Beispiel Laptops in Konferenzräumen. Richtig eingesetzt, ist die Microsoft Sharepoint Server 2016 - 1 Standard Device CAL eine ökonomische, starke Lösung. Sharepoint Server 2016 aus dem Hause Microsoft ist in der Standard- und Enterprise-Edition erhältlich. Die hier angebotene CAL umfasst einen "Standard"-Zugriff, bei dem alle Basis- und Hauptfunktionen zur Verfügung stehen. Dazu gehören die Webseiten als Instrument einer starken Infrastruktur im Unternehmen, ECM-Inhalte für alle, die Suchfunktion sowie die Community-Plattform, mit der sich Mitarbeiter, Kunden und Co. vernetzen können. Jetzt online Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL clever online kaufen Sollten Sie die Standard Device CAL günstig kaufen, hat das noch einen weiteren Vorteil! Die Enterprise Variante von Sharepoint Server 2016 baut auf der Standard CAL auf. Möchten Sie dem jeweiligen Gerät später einmal einen Enterprise-Zugriff mit weiteren Funktionen ermöglichen, können Sie die hier erworbene Standard CAL folglich direkt als Basis für das Upgrade verwenden. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL ist also unter keinen Umständen "verschwendet", selbst wenn Sie später noch mehr aus Sharepoint herausholen möchten. Ihre neue Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Standard Device CAL können Sie jetzt online bestellen. Dank der digitalen Überstellung nach dem Bestellvorgang haben Sie die Möglichkeit, diese zeitnah einzusetzen. Andere Sharepoint Zugriffslizenzen, zum Beispiel die User CALs oder für die Enterprise-Zugriffe, können Sie ebenso hier erwerben.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Imperial Satelliten-Receiver HD 11+ Hybrid, SAT...
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schauen Sie 6 Monate lang HD+ gratis. Der leistungsfähige Satelliten-HD-Receiver punktet mit USB-PVR-Funktion, HD-Mediaplayer, HbbTV, Webbrowser und Sat>IP-Client. Mit Smartcard für HD+ Der HD-Receiver wird mit einer Smartcard geliefert, die den Empfang verschlüsselter HD+-Programme und den Zugriff auf HD+RePlay- sowie auf HD+SmartTV-Funktionen für 6 Monate ohne zusätzliche Kosten ermöglicht. Danach können Sie das HD+-Paket kostenpflichtig verlängern. Via HD+RePlay-Funktion haben Sie einen direkten Zugang auf die Mediatheken privater TV-Anbieter. Mit der HD+SmartTV-Funktion können Sie auf über 100 Apps privater Fernsehsender zugreifen. Sat>IP – Heimnetz als Sat-TV-Verteiler Sat>IP ist eine bewährte Lösung zum Verteilen von Satelliten-TV-Programmen über das Heimnetzwerk. Mit einem Sat>IP-Server oder einem Sat>IP-Router speisen Sie Sat-Programme Ihrer Wahl in das Heimnetzwerk ein. Jeder LAN-Anschluss wird zur Sat-TV-Anschlussdose . Den Sat>IP-Client HD11+ binden Sie via LAN-Anschluss in das Heimnetz ein. Den HDMI-Ausgang des Receivers verbinden Sie wie in herkömmlichen Sat-Anlagen direkt mit dem HDMI-Eingang Ihres HDTV. Leistungsfähige HD-Mediaplayer-Funktion Der integrierte Mediaplayer spielt Videos, Musik und Bilder von USB-Medien mit FAT32/FAT16/Ext2/NTFS-Formatierung ab. Unterstützt werden die Dateiformate MKV, WMV, AVI, MP3, WAV, AAC, FLAC, OGG, DTS, DDAC3, HE-AAC und JPEG. Zu den unterstützten Video-Codecs gehören MPEG-4/2/1, H.264, AVC und VC-1. Media-Dateien über das Heimnetz wiedergeben Verbinden Sie den Receiver via LAN-Anschluss mit Ihrem Heimnetz und spielen Sie Multimedia-Dateien von freigegebenen Ordnern in Ihrem Netzwerk ab – z. B. von Ihrem PC und Ihrer Netzwerk-Festplatten. Mit einem separat zu erwerbenden WLAN-Stick können Sie den Receiver drahtlos ins Heimnetz einbinden. HbbTV ergänzt TV-Programm mit Informationen aus dem Internet Der Satelliten-Receiver unterstützt HbbTV (Hybrid Broadcast an Broadband TV). TV-Sender können Inhalte für HbbTV bereitstellen, darunter weiterführende Informationen zum laufenden Programm. Damit Sie HbbTV verwenden können, muss der Receiver mit dem Internet verbunden sein.   Empfängt verschlüsselt HD+ und freie HDTV-, SDTV- und Radioprogramme Unterstützt HDTV bis 1080 i/p Drahtgebundene Einbindung (via LAN Kabel) ins Heimnetz In Sat>IP-Verteilanlagen als Client-Receiver verwendbar HD-Mediaplayer gibt Musik, Videos und Bilder von USB-Medien wieder 2x S/PDIF-Audio-Ausgänge (elektrisch und optisch) für Tonwiedergabe in digitaler Qualität PVR-ready: Programme auf USB-Speichermedien aufnehmen HbbTV-Funktion für programmbegleitende Hintergrundinfos und Serviceangebote Elektronische Programmzeitschrift (EPG) Unterstützt Ein-Kabel-Betrieb: SCR EN50494 5000 Programmspeicherplätze Komfortable Steuerung via Fernbedienung und Smartphone App DigioControl Anschlüsse: 2x USB 2.0, HDMI, 2x digitaler Audio-Ausgang (koaxial/optisch), Analog-Audio-Ausgang (2x Cinch), Komposit-Video-Ausgang (FBAS), LAN, LNB-Eingang, LNB-Ausgang (Durchschleif-Funktion), Smart-Card-Einschub, Netzteil 

Anbieter: ELV
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard: 10 Device CALs
Angebot
1.803,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Zugriffe auf Microsofts SQL Server müssen auch in der 2017-Edition über ausgestellte Berechtigungen erfolgen. In der Praxis sind das die Lizenzen, abgekürzt als "CAL", welche wahlweise für Geräte oder Nutzer ausgestellt werden. Hier können Sie Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs online günstig kaufen, um in Folge zehn verschiedene Geräte für das SQL Server Netzwerk zu aktivieren. Darum lohnen sich die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs Die Device CALs sind "Client Access Licenses". Microsoft verwenden bei vieler ihrer Server-Lösungen ein duales Lizenzierungsmodell, bei dem einerseits die Software selbst und andererseits die Zugriffe lizenziert werden. Die 10 Device CALs dienen genau hierzu. Ihr großer Vorteil liegt darin, dass eine einzelne Lizenz aus dem Set für ein einzelnes Gerät genutzt wird. Der Nutzer "hinter" diesem Gerät spielt jedoch keine Rolle. Dadurch sind die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs eine ideale Lösung, wenn Geräte regulär von mehreren Personen verwendet werden, da so nicht jede Person einzeln lizenziert werden muss. Kaum überraschend dürfte das Set insbesondere für Unternehmen interessant sein, die erhöhte Ansprüche an den SQL Server stellen und bei denen sich viele verschiedene Geräte im Netzwerk bewegen. Entscheiden Sie sich für das hier verfügbare Set, müssen Sie nicht erst jede Lizenz einzeln erwerben, sondern können ganz bequem zehn Geräte aktivieren. Natürlich ist es auch möglich, einen Teil davon erst zu einem späteren Zeitpunkt zu verwenden. Weiterhin haben Sie bei Microsoft die Möglichkeit mehrere Lizenzen in einem Netzwerk einzusetzen. Das ist mit Hinblick auf die User CALs, das direkte Gegenstück, besonders interessant. Damit erhalten Sie in der Praxis die Möglichkeit die Lizenzierung immer individuell hinsichtlich der aktuellen Anforderungen zu wählen und beispielsweise User sowie Device CALs miteinander im Netzwerk zu vermischen - je nachdem, wann welche Lizenz die bessere Option darstellt. Clever kaufen, digital liefern lassen: Microsoft SQL Server 2017: 10 Device CALs von Lizenzfuchs Der SQL Server von Microsoft gilt als High-End-Lösung, die eine Ausführung in Linux-, Windows- und Docker-Containern ermöglicht und viel Flexibilität hinsichtlich der Programmiersprachen erlaubt. Wenn Sie die Lizenzen günstig kaufen, können Sie sich außerdem auf die Nutzung der Datenbank mit der geringsten Anfälligkeit und viele vorteilhafte Business Intelligence Features einstellen. Speziell in der 2017-Version haben Microsoft noch einmal deutlich an den Stellschrauben für Sicherheit und Leistung gedreht, was sich beispielsweise in den bis zu einer Million BI-Vorhersagen in Echtzeit-Modellen zeigt. Schnittstellen für die mobile Nutzung und Business Intelligence Features sind ebenfalls vorhanden. Sie möchten Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs clever kaufen? Dann bieten wir Ihnen hier bei Lizenzfuchs einen starken Top-Preis inklusive schneller digitaler Lieferung. Die Lizenzen können Sie direkt im Anschluss aktivieren. Wenn Sie diese günstig kaufen, erfolgt die Zahlung zum Beispiel auf Rechnung, via PayPal, Kreditkarte oder über Sofortüberweisung - weitere Möglichkeiten stehen Ihnen natürlich ebenfalls zur Verfügung. Sichern Sie sich branchenführende Leistung aus den Händen der Experten von Microsoft mit nagelneuen, 100% legitimen Lizenzen! Natürlich ist Ihr Kauf dieser immer über den Trusted Shops Käuferschutz umfassend abgesichert - am besten noch heute zugreifen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard
Top-Produkt
141,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Basierend auf Windows 7 zeichnet sich Windows Server 2008 R2 Standard durch zahlreiche Neuerungen aus, die Ihr Unternehmen optimal bei der Server-Verwaltung unterstützen. Dazu zählt beispielsweise DirectAccess oder aber die Nutzung von maximal 256 logischen Prozessoren. Verschiedene Modi erleichtern die Verwaltung Das Server-Betriebssystem richtet sich prinzipiell an alle Unternehmen und bietet diverse Neuheiten in den Bereichen Verwaltung, Virtualisierung, Datentransfer und Netzwerk-Lastverteilung. Für die zentrale Verwaltung der Funktionen und Rollen ist in Windows 2008 R2 Standard der Servermanager verantwortlich. Er gibt darüber hinaus einen Überblick zu anfallenden Benachrichtigungen der Komponenten und dem Systemzustand in einer integrierten Ereignisanzeige. Hinzu kommen weitere Verwaltungs-Modi wie Snap-ins und die MMC, eine WMI-Schnittstelle sowie die Verwaltung per PowerShell. Außerdem bekommen Sie mit Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard die Virtualisierungsplattform Hyper-V, mit der Sie komplette Serversysteme virtualisieren können. Verbesserte Features sorgen für Geschwindigkeit Die Entwickler haben durch ein Re-Design der Kommunikations-Stacks den Datendurchsatz im Vergleich zu Windows Server 2003 nahezu verdreifacht. Windows Server Standard 2008 R2 verteilt die Netzwerklast durch eine intelligente Lastverteilung auf verschiedene Systeme. IPv6 und IPv4 werden unterstützte. Die Systemanforderungen haben sich bezüglich Prozessor und Festplatte leicht erhöht: Sie benötigen nun mindestens 1,4 GHz im Vergleich zu den 1 GHz in der Vorgängerversion. Zudem sind nun mindestens 32 GB Festplattenspeicher erforderlich. Weitere wichtige Neuerungen sind das Active Directory, das zur Verwaltung von Benutzern und Ressourcen dient. Außerdem erhalten Sie den Core-Server, der Ihnen den Betriebssystemmodus ohne grafische Bedienoberfläche ermöglicht. Windows Server 2008 R2 Standard besitzt überarbeitete Terminaldienste mit neuen Zusatzfunktionen, PowerShell, das eine moderne Alternative zum Kommandozeilenprogramm ist und BitLocker zur Datenverschlüsselung. Zusätzlich können Sie den Internet Information Services 7.0 nutzen, den Webserver für dynamische und statische Websites. Sicherheit ist in Windows Server 2008 R2 Standard wichtig In Windows Server 2008 R2 Standard bekommen Sie zahlreiche neue Funktionen, um die Sicherheit Ihrer Server zu erhöhen. Dazu zählt etwa ein integrierter Netzwerkzugriffsschutz (Network Access Protection, kurz NAP). Dieser bewertet stets die aktuellen Clients-Zustände. Unsichere Zustände und Zugriffe werden schnell entdeckt und das Netz optimal gesichert. Die Firewall unterstützt sowohl die Firewall-Einstellungen als auch die IPsec-Richtlinien im Verwaltungs-Modus Snap-in. Überlappende Einstellungen im Frontend werden so schnell sichtbar. Windows Server 2008 R2 Standard bietet mit Cryptography Next Generation ein weiteres Feature für kryptographische Anwendungen, den Read only Domaincontroller für sicherheitskritische Bereiche sowie die Isolationsstrategie DC. DC hilft, Ressourcen und Domänen zur isolierten Erstellung logischer Netzwerke innerhalb physischer Netzwerke zu verwalten. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Standard
Top-Produkt
419,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Windows Server 2016 Standard ist ein modernes, optisch auf der Oberfläche von Windows 10 aufbauendes Serverbetriebssystem. Die Software verwaltet umfangreiche Computernetzwerke, kümmert sich um die Bereitstellung von Daten für Mitarbeiter und kann an Cloud-Systeme angebunden werden. Im Vergleich zur Vorgängerversion stellt Microsoft beim Windows Server 2016 Standard vor allem die gesteigerte Geschwindigkeit, einen verbesserten Schutz gegen Netzwerk- und Speicherausfälle sowie eine erhöhte Softwaresicherheit als große Vorteile heraus. Die Funktionen der Software im Überblick benötigt Clientzugriffslizenzen (CALs) kann als Virtualisierungsgast verwendet werden Direct Access BitLocker BranchCache Remoteunterstützung Windows Defender Features Best Practices Analyzer Dynamischer Arbeitsspeicher Cloud Anbindung Systemanforderungen für den Windows Server 2016 Standard Prozessor: 1,4 GHz (64 Bit) RAM: 512 MB (2 GB für Rechner mit der Installationsoption Desktop Experience) Festplattenspeicher: 32 GB Bildauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Software für klassische Server in kleinen Unternehmen Entwickelt wurde der Windows Server 2016 Standard im Hinblick auf Unternehmen, die eine kleinere Anzahl von Servern und wenige oder keine virtuellen Server verwenden. Die Software ist gleichzeitig leistungsstark genug, um auch große Netzwerke zu verwalten, ohne auf die deutlich teurere Datacenter-Edition zu wechseln. Das Lizenzmodell funktioniert so, dass Sie die Kosten pro CPU-Kern entrichten. Die Anschaffungskosten lassen sich für Unternehmen daher ganz einfach im Voraus berechnen. Pro CPU stehen Lizenzkosten für mindestens acht Kerne an, Windows Server 2016 Standard lässt sich jedoch je nach Bedarf auch mit einer steigenden Anzahl an CPU-Kernen anpassen. Was ist neu in Windows Server 2016 Standard? Neben den genannten Features wie der verbesserten Geschwindigkeit und der Cloud-Anbindung erlaubt Windows Server 2016 Standard die Vergabe von Benutzerrechten an Ihre Mitarbeiter. Dies ermöglicht eine sichere Verwaltung des gesamten Serversystems ohne hohen Aufwand von jedem Ort aus. Zusätzlich bietet die Software die Option, das System in einer besonders einfachen Variante, der Core Anwendung, zu starten. Dieser Server ist nicht mit einer grafischen Oberfläche ausgestattet, wodurch die Performance gerade auf älteren Geräten deutlich steigt. Zusätzlich sinken die Systemvoraussetzungen, die das System an externe Geräte stellt. Um Anwendungen schneller und flexibler entwickeln und nutzen zu können, setzt Windows Server 2016 Standard außerdem auf die bekannten Installationsprogramme von Windows. Allein virtuelle Maschinen können Sie mit diesem Serverbetriebssystem nicht in vollem Umfang nutzen, ein Ausweg steht jedoch über die Datacenter-Edition bereit. Jetzt einen Windows Server 2016 Standard bestellen und gleich loslegen Die bekannte Oberfläche macht die Verwaltung von Windows Server 2016 Standard einfach für alle, die bereits Erfahrung mit Serverbetriebssystemen auf Windows-Basis gesammelt haben. Auf Lizenzfuchs.de finden Sie neben dem Windows Server 2016 Standard, auch die entsprechenden Zugriffslizenzen – ganz gleich ob benutzer- oder gerätegebundene Client Access Licences (CALs). Bei Fragen steht Ihnen unser Kundensupport gerne zur Seite.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Enterprise...
Beliebt
623,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Sicher, schnell und nagelneu kaufen: Mit den Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Enterprise Device CALs zertifizieren Sie bis zu zehn Geräte für die Nutzung der Sharepoint-Intranet-Umgebung. Da es sich um Enterprise CALs handelt, kommen Sie in den Genuss wirklich aller Funktionen und Features der Microsoft Software, müssen sich also nicht einschränken oder Abstriche in Kauf nehmen. Unter anderem werden mit der Enterprise CAL auch die Business Solutions und Business Intelligence Features freigeschaltet. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Enterprise CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Access Services und InfoPath Services Power View PerformancePoint Services Excel Services und Visio Services Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Enterprise Device CALs Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Für bis zu 10 Gerätezugriffe bei Sharepoint Server 2019 Die Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Enterprise Device CALs zeigen sich als flexible und wirtschaftliche Lösung, wenn Sie mehrere Geräte in das Sharepoint-Intranet und Netzwerk integrieren möchten. Das könnten neben Peripheriegeräten wie Drucker oder Scanner beispielsweise noch Laptops sein, die von mehreren Personen im Unternehmen verwendet werden. Ebenfalls sind die gerätespezifischen CALs eine gute Lösung für Firmen, in denen im Schichtsystem gearbeitet wird und Arbeitsplätze samt Rechner geteilt werden. Statt für jeden Mitarbeiter eine CAL erwerben zu müssen, könnte eine Device CAL den Arbeitsplatz pauschal abdecken. Da es sich hierbei um ein Set mit 10 Enterprise Device CALs handelt, erhalten Sie außerdem Zugriff auf die Access Services sowie InfoPath Services, die in Sharepoint 2019 zu den Business Solutions zählen. Im Bereich der Business Intelligence werden an dem jeweiligen Gerät noch Zugriffe auf PerformancePoint Services, Excel Services sowie Visio Services und Power View ermöglicht. Die Enterprise CAL baut auf die Standard CAL von Sharepoint Server 2019 auf und ist daher für ein Upgrade erforderlich. Selbige finden Sie ebenfalls hier im Shop. Viele Verbesserungen nach Aktivierung der Microsoft Sharepoint Server 2019:10 Enterprise Device CALs Sobald Sie die Device CALs erworben und aktiviert haben, profitieren Sie von vielen wertvollen Neuerungen und Verbesserungen, darunter unter anderem eine optimierte Suche, die nun sogar Objekte, Grafiken und Handschriften identifizieren und entsprechend zuordnen kann. Ebenso erhalten Sie Zugriff auf den OneDrive Sync Client, die Hybrid-Unterstützung wurde seitens Microsofts ebenso verbessert wie weitere Entwickler-Tools implementiert worden. Rüsten Sie Ihr Intranet auf, erweitern Sie das Netzwerk gezielt um weitere Arbeitsplätze sowie Geräte und profitieren Sie von den zahlreichen Business Intelligence Tools und Solutions, die Sharepoint Server 2019 aus dem Hause Microsoft fortan bietet. Ihre nagelneuen CALs im 10er-Set können Sie direkt jetzt online erwerben, sich unmittelbar nach der Bestellung überstellen lassen und diese aktivieren. Selbstredend immer mit dem Trusted Shops Käuferschutz und einer SSL-Verschlüsselung zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Enterprise ...
Unser Tipp
53,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Lizenzfuchs können Sie ganz einfach eine Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Enterprise User CAL günstig kaufen, sich digital überstellen lassen und anschließend sofort aktivieren. Die Zugriffslizenz (Client Access Licence/CAL) ist aufgrund von Microsofts dualem Lizenzierungssystem zwangsläufig erforderlich. Mit ihr erhält ein ausgewählter Anwender die Möglichkeit, alle Funktionen von Sharepoint Server 2016 zu verwenden, ohne sich dafür dauerhaft auf ein Gerät beschränken zu müssen. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Enterprise CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Access, InfoPath, Visio, Excel, Power View und PerformancePoint Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2016: 1 Enterprise User CAL Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Die Stärken der Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Enterprise User CAL im Überblick Zwei große Vorteile spielen ineinander, wenn Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Enterprise User CAL online kaufen. Die hier angebotene User CAL ermöglicht es dem jeweiligen Mitarbeiter, geräteunabhängig zu agieren. Er kann also seinen Arbeitsplatz frei wählen, da für den Zugriff auf Sharepoint immer nur wichtig ist, dass es sich um den jeweiligen Nutzer handelt. Damit avanciert diese Zugriffslizenz zu einer super Lösung für Anwender, die häufiger einmal den Arbeitsplatz wechseln, zum Beispiel weil außerhalb vom Büro noch vom Office- und in den eigenen vier Wänden vom Home-Laptop gearbeitet wird. Des Weiteren handelt es sich bei dieser CAL um eine Enterprise-Lizenzierung. Es bestehen also keinerlei Einschränkungen hinsichtlich der Funktionalität und den vorhandenen Features von Sharepoint. Stattdessen genießen Sie 100% Sharepoint, auch mit den erweiterten Funktionen aus den Bereichen Business Intelligence und Business Solutions. Enthalten sind die Services von Access, InfoPath, Visio, Excel, Power View und PerformancePoint. Die Möglichkeiten, die Ihnen Sharepoint offeriert, werden damit noch einmal erweitert. Bedenken Sie, dass eine Standard CAL notwendig ist, um auf die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Enterprise User CAL zu upgraden. Clever online kaufen, sicher zahlen und direkt liefern lassen Sharepoint bietet in der 2016-Version viele sinnvolle Neuerungen, die grundlegende Verwendung der Microsoft Software ist aber natürlich gleichgeblieben. So erhalten Sie die Möglichkeit, die individuellen Webseiten zur Informationsakquise und -verbreitung zu nutzen, können auf die Community-Plattform zurückgreifen und außerdem die Suche verwenden, um Personen und Fähigkeiten intern zu recherchieren. Wenn Sie die Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Enterprise User CAL günstig kaufen wird die Suche noch um die Entitätsextraktion sowie eine Videosuche erweitert, auch Empfehlungen zu einzelnen Elementen werden durch Sharepoint automatisiert bereitgestellt. Damit avanciert Microsofts ausgeklügeltes Sharepoint erneut zum starken Verbindungsglied in Unternehmen. Ihre Microsoft Sharepoint Server 2016: 1 Enterprise User CAL können Sie jetzt direkt online günstig kaufen. Bei uns zahlen Sie immer SSL-verschlüsselt mit einer Zahlungsmethode Ihrer Wahl. Die Überstellung der Zugriffslizenz erfolgt natürlich digital, damit Sie diese schnellstmöglich einsetzen können. Sollten Sie Fragen oder ein Anliegen haben, können Sie das Lizenzfuchs-Team gern über die Hotline oder den Live Chat kontaktieren. Bei einem größeren Lizenzbedarf bieten sich noch unsere 10er-Sets an, auch die gerätebezogenen Device CALs finden Sie hier.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019: 10 Enterprise...
Bestseller
623,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie haben einen größeren Bedarf an anwenderspezifischen Lizenzen für Sharepoint? Kein Problem, denn mit dem Microsoft Sharepoint Server 2019 - 10 Enterprise User CALs Set können Sie diesen decken und die Zugriffslizenzen günstig kaufen. Sie erhalten zehn nagelneue User CALs, welche wiederum eingesetzt werden, um bis zu zehn Anwender zu registrieren. Ideal auch dann, wenn Sie für die Zukunft vorsorgen möchten. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Enterprise CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen SharePoint Home Communication Sites OneDrive Sync Client verbesserte Hybrid-Unterstützung flexible Erweiterungen für Entwickler Business Solutions mit InfoPath und Access Services Business Intelligence mit PerformancePoint, Excel und Vision Services sowie Power View Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 10 Enterprise User CALs Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Keine Abstriche mehr in Kauf nehmen und Microsoft Sharepoint Server 2019 Enterprise: 10 User CALs clever online kaufen Die Enterprise CALs (Client Access Licenses) bauen auf den Standard CALs auf, die erforderlich sind. Der große Vorteil der Enterprise-Lösungen ist, dass Sie damit in den Genuss aller Features und Funktionen von Sharepoint kommen, insbesondere denen, die sich der Business Intelligence im Unternehmen widmen. Die Microsoft Sharepoint Server 2019 Enterprise: 10 User CALs sind unbegrenzt gültig. Da sie anwenderspezifisch Zugriffe autorisieren, spielen das genutzte Gerät oder der verwendete Arbeitsplatz keine Rolle. Ihre Mitarbeiter sind daher frei von da aus zu arbeiten und das Gerät zu verwenden, was für die jeweilige Situation die bestmögliche Lösung darstellt. Sie haben außerdem die Möglichkeit, solche CALs in einem Netzwerk zu kombinieren, auch darf das Gegenstück, die Device CAL, simultan verwendet werden. Aufgrund dieser Flexibilität erhalten Sie die Gelegenheit, stets die optimale und wirtschaftlichste Lösung zu wählen. Für eine verbesserte Zusammenarbeit im Unternehmen Der Schwerpunkt von Sharepoint liegt wie gewohnt auf der Kommunikation, Organisation und Zusammenarbeit im Unternehmen. Aspekte wie der Daten- oder Informationsaustausch lassen sich nachhaltig optimieren, dafür gibt es unter anderem eine neue, verbesserte Menüführung, die wiederum durch eine innovative Teilen-Oberfläche ergänzt wird. Außerdem können Daten synchronisiert und sogar regional abgelegt werden. Bibliotheken innerhalb der Microsoft Software unterstützen nun nicht mehr maximal 10 GB pro Datei, wie noch in der 2016-Version, sondern satte 15 GB. Microsoft Sharepoint Server 2019 Enterprise: 10 User CALs clever online kaufen macht Sinn! Die Enterprise User CALs erlauben einzelnen Anwendern maximale Freiheit bei größtmöglichen Optionen - ohne jegliche Einschränkungen! Es handelt sich immer um nagelneue Zugriffslizenzen, bei Ihrer Zahlung können Sie zwischen verschiedenen Zahlungsmitteln wählen, erhalten automatisch den unabhängigen Trusted Shops Käuferschutz und geben die eigenen Daten natürlich sicher und zuverlässig mittels einer SSL-Verschlüsselung ein.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019: 1 Enterprise ...
Beliebt
63,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie möchten Sharepoint noch intensiver nutzen? Indem Sie eine Microsoft Sharepoint Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL günstig kaufen, können Sie ein weiteres Gerät dem Sharepoint-Netzwerk hinzufügen und dieses fortan voll und ganz in Microsofts Intranet-Portal einsetzen. Zu den Geräten zählen sowohl Drucker, Scanner und Co., aber auch ganze Arbeitsplätze oder beispielsweise Laptops. Wir übermitteln Ihnen die CAL immer im Anschluss an Ihre Bestellung – selbstredend handelt es sich dabei um eine nagelneue Zugriffslizenz. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Enterprise CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Access Services und InfoPath Services Power View PerformancePoint Services Excel Services und Visio Services Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Enterprise Device CAL Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Mit der Microsoft Sharepoint Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL noch mehr aus Sharepoint herausholen Die Enterprise Device CAL ist geräteabhängig. Das bedeutet, dass der Zugriff für ein bestimmtes Gerät eingerichtet wird, wobei es egal ist, welcher Nutzer dieses Gerät verwendet oder von wie vielen Personen es genutzt wird. Das hat einen offensichtlichen Vorteil: Geräte, die von mehreren Mitarbeitern genutzt werden, können mit dieser Client Access License möglichst günstig lizenziert werden, agieren fortan im Sharepoint-Netzwerk und bieten vielen verschiedenen Personen konkrete Vorteile. Die hier angebotene Device CAL erlaubt die Authentifizierung von einem (1) Gerät. Es ist weiterhin möglich, diese mit User CALs zu kombinieren und auch simultan in einem Sharepoint-Intranet zu nutzen. Während Sie mit einer Standard-CAL lediglich die Basisfunktionalität von Sharepoint erhalten, können Sie mit der hier angebotenen Microsoft Sharepoint Server 2019: 1 Enterprise Device CAL auf alle Features zugreifen - so beispielsweise auch die aus der Kategorie der Business Solutions oder der Business Intelligence. Es werden folglich konkrete, vielseitig anwendbare Schnittstellen zu weiteren Bestandteilen des Microsoft-Universums geschaffen, allen voran den oben dargestellten Office-Lösungen. Die Enterprise CAL baut auf der Standard Zugriffslizenz auf, die im Zuge dessen erforderlich ist. Sharepoint Server 2019 bietet wichtige Neuerungen An der Software selbst haben Microsoft natürlich ebenfalls an den Stellschrauben gedreht. Konkret wurde beispielsweise die Menüführung verbessert, fortan gibt es außerdem eine intuitiv anwendbare Teilen-Oberfläche. Diese unterstützt Anwender auf intelligente Art und Weise, beispielsweise indem sie bei vermeintlich zu vielen geplanten Teilungen eine Warnung ausgibt. Die Suche erhielt ebenfalls einen neuen Anstrich und arbeitet nun zugleich noch schneller und präziser. Selbst Objekte, Grafiken und Dokumente in Handschrift lassen sich über diese auffinden und auslesen. Clever online kaufen, sicher zahlen und direkt liefern lassen: Bestellen Sie noch heute Ihre Microsoft Sharepoint Server 2019: 1 Enterprise Device CAL, um fortan mehr aus Sharepoint, der internen Kommunikation und dem daran gekoppelten Intranet herauszuholen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Dev...
Aktuell
536,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2013 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CAL, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot